Innenputz

Innenputz – die Kosten sind überschaubar

Der Innenputz sorgt für eine glatte und ebene Wandoberfläche.

Wenn es beim Neubau eines Hauses um die Auswahl des Innenputzes geht, sollte auf einen möglichst diffusionsoffenen Putz geachtet werden, um einen gewissen Austausch von Feuchtigkeit zwischen Wand und Raumluft zuzulassen. Der Innenputz kann anschließend tapeziert werden. Heute stellt man häufig glatte Wände her, die farbig gestrichen werden oder durch Filzputz eine feine Struktur erhalten. Beides ist sowohl beim Neubau als auch bei einer Sanierung und Modernisierung möglich. Die Kosten für den Innenputz sind überschaubar. Er muss nur auf Mauerwerk aufgebracht werden. Trockenbauwände können ohne Putz weiterbearbeitet werden.